• "Unter den Menschen gibt es
    viel mehr Kopien als Originale."
    (Pablo Picasso)

Marke & Marketing


Marke

Zu Beginn legen wir den sogenannten „Markenkern“ frei und erheben ihn zum Ausgangspunkt Ihres öffentlichen Auftretens sowie Ihres (Bühnen-)Auftrittes. Was ist der Markenkern? Ihre ureigene Talent- und Persönlichkeitskombination auf den kommunikativen Punkt gebracht. Er ist Ausdruck und Quintessenz Ihrer Person und Ihres künstlerischen Schaffens.

Marketing

Die Anforderungen an Musiker haben sich in den zurückliegenden Jahren dramatisch verändert. Es regieren die Gesetze des Marktes. Was heißt das für den Berufsmusiker? Wir erarbeiten mit Ihnen, wie man sich auf die folgenden Gegebenheiten einstellt und sie sich zunutze macht:

  • Durch digitale Medien wird musikalische Perfektion vorausgesetzt. Die technisch-musikalische Qualität ist aber nicht allein ausschlaggebend für den Bühnenerfolg.
  • Engagements kommen nicht von alleine, man muss sich aktiv verkaufen. Eine Aufgabe, die Musiker oft als überfordernd und belastend empfinden.
  • Die Hilfen durch staatliche Förderungen sind auf ein Minimum geschrumpft. Veranstalter sind mehr und mehr von ihren Konzerteinnahmen abhängig. Dadurch werden Musiker zu „Produkten“, die gut vermarktet werden müssen. Großes Können wird vorausgesetzt, ist aber nicht ausreichend. Der „Weiterverkauf“ an das Publikum steht immer stärker im Vordergrund.